Gruppenfoto Quadratisch

Die Kinder stellen ihren eigenen Schmuck her

  Die Kinder durften sich kreativ betätigen. Sie erlernten eine neue Technik, mit der sie einen eigenen Halsschmuck herstellen können. Alle Kinder konnten ihre eigenen Meisterwerke kreieren. Die Kinder waren mit Begeisterung am Werk und man sah, wie stolz die Kinder auf ihre Produkte waren. Text Franziska Graf, Vorstandsmitglied  

Portrait Madrinas* und peruanische Leitungspersonen

*Madrinas ist die spanische Bezeichnung für die Hausmütter, welche die Hausgemeinschaften leiten und die erste Bezugspersonen für die Kinder sind.       Gloria, Direktorin Seit wie vielen Jahren arbeitest du für Fraternitas? Ich begann meine Arbeit hier im Jahre 1991. Ich arbeite also seit mehr als 26 Jahren für Fraternitas. Was war dein bestes Erlebnis[…]

Ferien 1

Ferien im Norden Perus

Im Februar ging die Fraternitas-Familie für eine Woche in die Ferien! Fast alle Kinder und Hausmütter konnten mitkommen. Rolf, blieb in Casma und kümmerte sich um die zwei zuhause gebliebenen Kinder. Alle anderen machten sich auf den Weg nach Trujillo. Zwei Hausmütter ermöglichten die Ferien, indem sie ihre Häuser in Trujillo während einer Woche für[…]

Foto Brot backen

Die Kinder lernen wie man Brot backt

Immer wieder wird in Casma der Holzofen eingefeuert und die Kinder dürfen beim Backen kräftig mithelfen. So wurde ihnen von Albertina zum Beispiel beigebracht, wie man einen Brotteig mit Quinoa macht und wie man fachmännisch daraus Brötchen und Zöpfe formt. Gebacken wurden die Teiglinge im eigenen Holzofen, welcher vorgängig zünftig eingeheizt wurde. Da musste nur[…]

IMG-20180106-WA0004

Weihnachten und Neujahr in Casma – Ein Erfahrungsbericht von Aveline Voramwald, Praktikantin

Für mich war es eine ganz neue Erfahrung, die Festtage in einer anderen Kultur, weit entfernt von meiner Familie, zu verbringen. Ich liess mich in der Adventszeit von den Weihnachtsvorbereitungen treiben und versuchte dabei, den Kindern und Hausmüttern (sp. Madrinas) ein paar meiner Weihnachtsvorstellungen mitzugeben. So habe ich in Zusammenarbeit mit den Kindern einen Adventskalender[…]

Gruppenfoto Quadratisch

Portrait Vorstand

In den vergangenen vier Jahren sind kontinuierlich Vorstandsmitglieser zurück getreten und neue dazugekommen. Der Vorstand besteht heute aus einer gut durchmischten Gruppe verschiedenen Alters, Geschlechts und unterschiedlicher beruflicher Herkunft. Viele von Ihnen waren selbst in Casma und kennen das Hilfswerk aus eigener Erfahrung. Pia Stirnimann, die Gründerin von Fraternitas Humana, wirkt nach wie vor im[…]

IMG-20170706-WA0001

Gib besser heute dein Wissen weiter, denn morgen fressen dich die Würmer

Albertina und Rolf Leuenberger reisten Anfang Mai nach Casma, um für Fraternitas vor Ort die Leitung zu übernehmen. Vor ihrer Abreise besuchte ich die beiden in ihrer Wohnung in Bern. Leider verwehrt mir der Hochnebel den Blick auf die Berner Alpen und für gewöhnlich begrüsst einem nebst Leuenbergers auch ihre Katze. Doch heute nicht. Sie[…]