Lagebericht aus Peru

Es erreicht uns ein Brief aus Peru von Mario Holenstein: Meine lieben Vorstandsmitglieder, Freunde und Gönner in der Schweiz Seit geraumer Zeit möchte ich euch über Casma, uns und die aktuelle Situation berichten. Unsere Rückreise nach Perú konnten wir zum Glück auf den letzten Flug umbuchen; landeten am 16. März… Wer hätte damals gedacht, dass[…]